Toggenburger Bergbahnen AG macht Sprung in die Zukunft

Die Toggenburger Bergbahnen AG möchte mit dem Skispringer Simon Ammann und den Stararchitekten Herzog & de Meuron, die Bergstation Chäserruggs erneuern und ein Bergrestaurant bauen.

Simon Ammann wird Hauptaktionär und Verwaltungsrat dieses Projektes. Dazu ist er bestens geeignet, da es sich um seinen Hausberg handelt und viel internationale Erfahrungen mit Bergbahnen hat. Gemäss Frau Eppenberg, Verwaltungsratspräsidentin der Toggenburg Bergbahnen AG, werde noch weitere internationale Investoren folgen und das Aktienkapital bis auf 21 Milionen Franken erhöht werden. Die Erhöhung des Aktienkapitals wurde am 16. November an der Generalversammlung genehmigt. Die Basler Stararchitekten Herzog & de Meuron haben schon Pläne um die Nutzung des Tourismusgebiets zu verbessern.

Image

Quellen:

http://www.htr.ch/tourismus/simon-ammann-plant-mit-stararchitekten-ein-bergrestaurant–35011.html , Hotel Revue , 06.11.2012

http://www.tagesanzeiger.ch/leben/reisen/GoldSimi-investiert-in-Toggenburger-Gipfelprojekt/story/21060429?track , Tages Anzeiger, 06.11.2012, (Bild)

http://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/Toggenburg-setzt-auf-grosse-Namen-28422566 , Bild

http://www.toggenburgbergbahnen.ch/de/winter/bergbahnen/presse/pressemitteilungen.html , 16.11.2012

 

Toggenburg
Benz Rebecca & Chessex Alexa

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s