Planeterra

Das Unternehmen Planeterra wurde 2003 in Toronto, Canada, gegründet. Es ist eine Nonprofit-Organisation mit dem Ziel die Nachhaltigkeit im Tourismus zu fördern. Dabei möchten sie die Lebensumstände von Menschen und Tieren in touristisch erschlossenen Regionen verbessern und nachhaltigen Umweltschutz fördern. Somit soll ein grösserer Respekt von den Touristen gegenüber der lokalen Bevölkerung erreicht werden.

Planeterra arbeitet eng zusammen mit der Reisegesellschaft G Adventures.

Sustainable Tourism soll den Einfluss auf die Umwelt verkleinern sowie die lokale Bevölkerung respektieren und den lokalen Unternehmen und Gemeinden wirtschaftliche Vorteile offerieren.

Die zwei wichtigsten Typen davon sind:

  • Ecotourism: ist verantwortungsbewusstes Reisen zu Regionen, in denen die Natur geschützt wird und das Wohlbefinden der lokalen Menschen aufrechterhalten wird.
  •  Responisble Tourism:  Reisende sollen Respekt gegenüber dem Gastland, seiner Geschichte, Umwelt und kulturellen Ressourcen zeigen

Planeterra kann man auf verschiedene Arten unterstützen.

  • Spenden
  • Freiwilligenarbeit
  • Eigene Werbekampagne durchführen

Einige Projekte:

•Hope Africa Children’s Day School
•Kenya Drought Survival Program
•Tour & Projekt

Autoren: Anaïs Butera, Luisa Ehrenzeller

Powerpoint Planetera

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s